Anfängerguide

Aus Lords Mobile Clan-Wiki
(Weitergeleitet von Anfaengerguide)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Der Start[Bearbeiten]

Jeder baut seine Burg etwas anders aus. Dies ist auch eher als Leitfaden zu sehen als eine starre Vorgabe. Egal welche Strategie man fährt, es ist zum Schluss immer nur eine Frage der Zeit wie schnell die Burg ausgebaut ist um erfolgreich auf Raubzüge zu gehen.

Am Anfang sind die Bau- und Forschungszeiten noch recht gering. Zum Schluss kann eine Erforschung bzw. der Ausbau eines Gebäudes aber auch mal 90 Tage dauern.

Damit man aber am Anfang recht zuügig voran kommt und Spaß am Spiel hat, sind hier einige Punkte die einen recht schnellen Erfolg versprechen.

Verteilt die Talentpunkte des Heldens am Anfang auf rechten Seite des Talentbaums, so das ihr zügig den maximalen Wert bei Bautempo I und Forschung I erreicht. Am besten versucht man die Talente bis Bautempo II und Forschung II auszubauen.

Hat man das geschafft, setzt man seine Talente auf der linken Seite in den Pfad bis zum Trainingstempo ein. Somit kann man dann zuügig seine Soldaten in der Kaserne ausbilden.

Ist dies nun alles erreicht kommt es drauf an, in welche Richtung ihr eure Burg ausrichtet.

Drei Möglichkeiten mit jeweils Vor- und Nachteilen.

  • Burgausbau
  • Raubzüge
  • Ein Mix aus den obrigen beiden Punkten

Möchte man die Burg erstmal zügig weiter ausbauen, braucht man Geduld und sollte alle Talentpunkte in den Ressourcenabbau verteilen. Auch Forschung in der Akademie sollte dann danach ausgerichtet sein.

Möchte man vorwiegend auf Raubzüge, Monster erschlagen oder Dunkelnester auszurauben, ist es gut alle Talente in den Kampf zu legen. Genauso wie die Forschung in den Angriff etc.

Neben den beiden Spezialisierungen gibt es natürlich die Möglichkeit von beiden Richtungen jeweils etwas zu machen. Dies geht dann aber nicht so schnell vorwärts, man ist hier und da aber auch nicht wirklich abhänging, da man ein Allrounder ist. Dauert länger, macht aber auch Spaß.

Gebäude bauen[Bearbeiten]

Beschränkt euch am Anfang auf nur 2 Ressourcengebäude pro Sorte (Stein, Eisen, Getreide). Es ist besser sich später mit der Gild abzusprechen und dann nur noch EIN Rohstoff zu produzieren.

Baut nur max. 2 Herrenhäuser. Gold kommt später einfacher über die Raubzüge rein. Sicherlich kann man am Anfang auch mehr als 2 Herrenhäuser bauen um die Trainingszeit der Soldaten zu reduzieren. Man sollte sich aber bewusst sein, das man sie später wieder abreissen wird, da Lazarette wichtiger werden.

Baut Lazarette. Soldaten heilen kostet weniger als neue auszubilden. Passt auf, das die Kapazität des Lazaretts immer etwas größer ist als eure Truppenstärke (Anzahl der Soldaten). Dadurch stirbt kein Soldat mehr und muss nicht mehr neu ausgebildet werden.

Ressourcen abbauen[Bearbeiten]

Auf manchen Ressourcenfeldern sind oftmals auch "Bots". Diese verlassen bei Angriff sofort das Feld. Um das festzustellen kann man einfach mit nur 1 Soldaten angreifen. Der Bot verlässt dann das Feld und ihr könnt es mit eurer Truppe dann übernehmen und die benötigte Ressource abbauen.

!!WICHTIG!!

Baut die Ressourcenfelder IMMER vollständig ab, so das sie verschwinden. Nur dann werden vom Spiel neue volle Felder erstellt (Respawn).

Siehe auch Ressourcen.

Monster angreifen[Bearbeiten]

Monster haben verschiedene Eigenschaften. Die einen haben eine starke physiche Verteidgung, andere haben eine hohe magische Verteidigung.

Dementsprechend sollte man, um den möglichst hohen Schaden zu bekommen, immer die Schwäche ausnutzen.

Nozeros haben eine hohe magische physikalische Verteidigung. Am besten mit Magie angreifen.

Tipp:

Manche nehmen immer die Heilerin mit. Die braucht ihr, bei Monstern unter Level 4, nicht mitnehmen. Auch nicht wenn ihr noch kein hohes Level habt. Die macht fast keinen Schaden.

Sicherung der Truppen[Bearbeiten]

Schickt eure Truppe immer in die Zuflucht, wenn ihr nicht online sein könnt. Sonst werden die Soldaten bei einem Angriff eines Mitspielers verletzt bzw. getötet. Diese müssen dann geheilt oder neu ausgebildet werden und dies kostet Zeit und Ressourcen.

Desweiteren kann euer Held nicht gefangen genommen werden in der Zuflucht.

Schneller Aufbau / Wachstum[Bearbeiten]

(by FireFighter1)

1. Burg rushen (Grundsätzlich erstmal nur Sachen die du für Burgverbesserung brauchst verbessern. Eventuell noch Kampfhalle und Akademie)

2. Auf eine Ressource begrenzen. Es bringt nix 5 Steinbrüche, 5 Erzminen, Höfe und so zu bauen. Baut von jedem 1 und dann erst nur von einer Sorte. (Keine Nahrung, da diese eh weggefuttert wird.)

3. Grundsätzlich ist das "Truppen sichern" natürlich wichtig.

4. Forschung: Am wichtigsten ist das Bautempo immer voll zu erforschen.

Danach müsst ihr entscheiden, welche Art Spieler ihr sein wollt.

Wollt ihr auf Krieg gehen, müsst ihr viel Militär erforschen. Also Subventionen, Angriff, etc. Aber auch wenn ihr nicht auf "Krieg" geht, dann sollte ab Burglevel 17 mindestens T3-Truppen geforscht und ausgebildet werden.

Grundlagen[Bearbeiten]

Hier sind gesammelte Links für die Grundlagen zu Lords Mobile. Sehr gut erklärt.

Lektion 1: Bedeutung von Macht

Lektion 2: Plane deine Verbesserungen

Lektion 3: Forschung & Entwicklung

Lektion 4: Ausrüstung

Lektion 5: Heldenzeit

Lektion 6: Gildengeschenke


Lektion 8: Umsiedeln leicht gemacht!